Für Eure Freizeitfahrten könnt ihr bei uns Zuschüsse beantragen

Freizeitfahrten-Förderung in 3 Schritten

Freizeitfahrtenförderung

1. Habt Ihr Anspruch auf Förderung Eurer Freizeitfahrt?


Für Eure Freizeitfahrten könnt ihr bei uns Zuschüsse beantragen, denn wir bearbeiten für den Kreis Stormarn die Freizeitfahrten-Anträge.
Die Kreisförderung liegt derzeit pro Teilnehmer_in und Tag bei 3,00 €. Gleichzeitig fördern wir Eure Fahrt auch im Auftrag diverser Gemeinden und Städte.
Ob ihr Anspruch auf Förderung Eurer Fahrt habt, hängt von diversen Kriterien ab, die in den Richtlinien zur Förderung der Jugendarbeit im Kreis Stormarn festgelegt sind.
Bei einer Fahrt müssen z.B. mindestens 5 Stormarner zzgl. anerkannten_r Jugendgruppenleiter_in teilnehmen. Zudem muss Eure Fahrt mindestens 3 Tage andauern und Euer Verein/Verband angemeldeter Träger des Kreises Stormarns sein.


2. Stellt den Antrag!

Ihr erfüllt die Voraussetzungen zur Förderung Eurer Freizeitfahrt?! Dann nichts wie ran an den ANTRAG (PDF). Dieser muss uns spätestens vier Wochen nach Fahrtende vorliegen.
Bitte achtet auch darauf, dass der Antrag vollständig ausgefüllt ist und alle Unterschriften, Aufenthaltsnachweise etc. zusammen mit dem Antrag bei uns eingehen.
Den Antrag gibt es hier als PDF-Version direkt zum Ausfüllen am PC! Alternativ kann der Antrag natürlich ganz "normal" runtergeladen, ausgedruckt und dann per Hand ausgefüllt werden.


3. Kassiert die Zuschüsse!

Nachdem der Antrag bei uns eingegangen ist, prüfen wir diesen auf Richtigkeit und errechnen die Höhe des für Euch zustehenden Zuschusses.
Wird der Antrag bewilligt, erhält der Träger von uns eine Abrechnung. Nicht viel später ist das Geld dann bereits überwiesen.

 

Aktuelle Fördersätze

  • Stadt Ahrensburg (€ 2,75)
  • Stadt Bad Oldesloe (€ 2,75)
  • Stadt Bargteheide (€ 2,75)
  • Stadt Glinde (€ 2,75)
  • Stadt Reinbek (€ 2,75)
  • Stadt Reinfeld (€ 2,50)
  • Gemeinde Ammersbek (€ 2,75)
  • Gemeinde Bargfeld-Stegen (€ 2,75)
  • Gemeinde Barsbüttel (€ 2,75)
  • Gemeinde Brunsbek (€ 2,75)
  • Gemeinde Delingsdorf (€ 2,75)
  • Gemeinde Elmenhorst (€ 2,75)
  • Gemeinde Grabau (€ 2,75)
  • Gemeinde Grande (€ 2,75)
  • Gemeinde Grönwohld (€ 2,75)
  • Gemeinde Großensee (€ 2,75)
  • Gemeinde Großhansdorf (€ 2,75)
  • Gemeinde Hamfelde (€ 2,75)
  • Gemeinde Hammoor (€ 2,75)
  • Gemeinde Jersbek (€ 2,75)
  • Gemeinde Köthel (€ 2,75)
  • Gemeinde Lasbek (€ 2,75)
  • Gemeinde Lütjensee (€ 2,75)
  • Gemeinde Meddewade (€ 2,75)
  • Gemeinde Neritz (€ 2,75)
  • Gemeinde Nienwohld (€ 2,75)
  • Gemeinde Oststeinbek (€ 3,50)
  • Gemeinde Pölitz (€ 2,75)
  • Gemeinde Rausdorf (€ 2,75)
  • Gemeinde Rethwisch (€ 2.75)
  • Gemeinde Rümpel (€ 2,75)
  • Gemeinde Steinburg (€ 2,75)
  • Gemeinde Tangstedt (€ 2,75)
  • Gemeinde Trittau (€ 2,75)
  • Gemeinde Todendorf (€ 2,75)
  • Gemeinde Travenbrück (€ 2,75)
  • Gemeinde Tremsbüttel (€ 2,75)
  • Gemeinde Witzhave (€ 2,50)


















    Außerdem fördern die folgenden Gemeinden und Ämter direkt:
  • Amt Nordstormarn
    • Badendorf (€ 2,75)
    • Barnitz (€ 2,75)
    • Feldhorst (€ 2,75)
    • Hamberge (€ 2,75)
    • Heidekamp (€ 2,75)
    • Heilshoop (€ 2,75)
    • Klein Wesenberg (€ 2,75)
    • Mönkhagen (€ 2,75)
    • Rehhorst (€ 2,75)
    • Wesenberg (€ 2,75)
    • Westerau (€ 2,75)
    • Zarpen (€ 2,75)
  • Amt Siek
    • Braak (€ 2,30/€ 2,56 intern. Begegnungen)
    • Hoisdorf (€ 2,50/€ 2,56 intern. Begegnungen)
    • Siek (€ 2,30/€ 2,56 intern. Begegnungen)
    • Stapelfeld (€ 2,30/€ 2,56 intern. Begegnungen)