VR-Brillen in der Jugendarbeit

29.05.21, Sa. 29.05.2021 (9.30 - 18.00 Uhr)

Wir tauchen ein in neue Welten, malen gemeinsam in der dritten Dimension. Doch birgt das Nutzen von VR-Brillen auch ein Risiko? Wir werden gemeinsam die Vor- und Nachteile der Nutzung von VR-Brillen ausarbeiten und am Ende des Tages einen sicheren Umgang mit den VR-Brillen haben, sodass wir sie in der Jugendarbeit einsetzen mögen. (max. 9 Teilnehmer_innen)

Lerneinheiten10
Teamer/LeiterMaximilian Ahlers
ZeitSa. 29.05.2021 (9.30 - 18.00 Uhr)
Kosten5,- € (inkl. Getränke)
Verpflegung Für die Verpflegung sorgt der KjR.
 
Anmelden

Veranstaltungsort

wird noch bekannt gegeben